Espara Produkte

Espara Produkte in zertifizierter Bio-Qualität



Schonung der Umwelt und artgerechte Tierhaltung sind uns wichtig!

 Das immer mehr stattfindende Umdenken in Richtung einer gesunden Lebensweise und Ernährung, Schonung von Umwelt und Ressourcen und die Tendenz hin zu artgerechter und »menschenwürdiger« Tierhaltung führt bereits bei vielen Menschen zum Griff nach Produkten aus kontrolliert biologischem Anbau.

Auch die Firma Espara erkennt ihre Verantwortung der Natur gegenüber und bietet unter anderem Säfte, Kapseln und Presslinge in Bio-Qualität an.
 Diese Produkte tragen das Kontrollzeichen der Austria Bio Garantie und entsprechen den Anforderungen der EU-Bio-Verordnungen 2092/91 und 834/2007

Die Espara Philosophie

Essenzen im Verständnis des Naturgelehrten Paracelsus sind einer der Schwerpunkte und zugleich der Namensgeber von Espara. Wie Paracelsus vertrauen wir besonders gerne auf die Kraft der Pflanzen.

So natürlich wie möglich

Wenn man Produkte für die Gesundheitspflege anbietet, legt man selbstverständlicherweise auch Wert auf Natürlichkeit. "Wir verwenden, so weit es möglich ist, natürliche Inhaltstoffe. Künstliche Stoffe setzen wir nur dort ein, wo es keine natürlichen Quellen gibt bzw. die Verwendung eines natürlichen Rohstoffes nicht praktikabel scheint", erklärt Dr. Heidi Eder - verantwortlich für die Produktentwicklung.

So rein wie möglich

Espara verpflichtet sich zu erstklassiger Qualität: "Wer für uns produziert, muss für hohe Standards bei Hygiene und Qualität garantieren und dies durch entsprechende Zertifikate nachweisen. Unsere Hersteller haben hochwertige Qualitätsmanagementsysteme implementiert",  bestätigt die Nährstoffexpertin Martina Seidl. "Wir verwenden nur Rohstoffe ohne Schadstoffe und Pestizide. Wer für uns produziert, garantiert hohe Standards bei Hygiene und Qualität".

Wenn möglich, bieten wir unsere Produkte gluten-, lactose- und fructosefrei sowie mit Verzicht auf tierische Inhaltsstoffe an. Sowohl auf der Website als auch auf den Produkten ist dies durch die entsprechenden Farbbalken sofort ersichtlich.

Natürlich werden nur Rohstoffe verwendet, deren Gentechnikfreiheit mittels eines Zertifikates bestätigt wird. Dies garantieren unsere Hersteller.

So wirksam wie möglich

Damit unsere Nahrungsergänzungsmittel eine optimale Wirkung entfalten können, muss bereits bei der Erstellung der Rezepturen darauf geachtet werden, die Vitalstoffe intelligent zu kombinieren. Dadurch wird die Bioverfügbarkeit verbessert und es können synergistische Effekte gefördert und antagonistische Wirkungen verhindert werden.

So transparent wie möglich

Espara verwendet nicht nur transparente Kapselhüllen, um nichts zu verbergen, sondern führt so weit möglich auch alle Inhaltsstoffe in der Zutatenliste an, auch solche, die laut Gesetz nicht zwingend aufzulisten sind. Damit unterscheidet sich Espara stark von anderen, die z. B. meist nur den Namen eines Extraktes, nicht aber den Trägerstoff des Extraktes anführen.